Mittwoch, 20. Mai 2015

Die Überlebenden: Furchtlose Liebe - Alexandra Bracken

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen.
 Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen, dass sie den einzigen Menschen, den sie liebt, verlieren könnte ...
aus dem Amerikanischen übersetzt von Marie-Luise Bezzenberger
ISBN: 978-3-442-47909-2
Preis: € 12,99
576 Seiten
2. Band
Spannungsgeladen, abenteuerlich, beängstigend.
Im Prinzip soll eine Rezension ja die kritische Besprechung eines Buches sein. Allerdings fällt mir das bei Furchtlose Liebe äußerst schwer :-)


Man braucht zwar einige Seiten um sich wieder in die Handlung einzulesen, da diese ja schon im ersten Band eine hohe Komplexität aufweist, allerdings findet man sich schon bald wieder zurecht. 

Der Schreibstil Brackens wirkt stellenweise, und dies ist mir in Furchtlose Liebe erstmals aufgefallen, fast dokumentierend. Besonders wird dies bei den detailreichen aber sehr klaren und strukturierten Beschreibungen deutlich. Insgesamt ist dieser zweite Teil allerdings in ebenso angenehmer Weise verfasst, wie schon sein Vorgänger, Die Überlebenden.

Durch die Protagonistin, die aus der Ich-Perspektive erzählt, wird die Handlung erneut rasant vorangetrieben und lässt den Leser kaum zu Atem kommen. Auch das Motiv der Children’s League und die damit verbundene militärische Assoziation trägt zu einer fieberhaften Spannung bei.

Außerdem ist das Handlungsspektrum durch neue Charaktere, die ebenso wie die bereits bekannten, sehr ausdrucksstark aufgebaut sind, noch breiter gefächert.



Lest diese Reihe!!! 

Übrigens: Band drei, Blut und Feuer erscheint am 15. Februar 2016. 

In Furchtlose Liebe setzt  Alexandra Bracken noch einen drauf. 4,5 von 5 Bücherherzen.


Ein herzlicher Dank an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Leseexemplares.


Ihr wollt Furchtlose Liebe kaufen? Hier gehts zur Verlagsseite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen