Samstag, 27. Juni 2015

Halbjahresfazit 2015

Die erste Hälfte des Jahres neigt sich dem Ende zu und ich möchte euch heute meine absoluten Lesehighlights der letzten sechs Monate vorstellen.


Auf Chroniken der Unterwelt: City of Heavenly Fire von Cassandra Clare hatte ich mich schon unglaublich gefreut. Daher war es eines meiner Highlights der Neuerscheinungen 2015. Auch wenn er seine Längen hat, mag ich Band sechs sehr, und er gehört, ebenso wie die ganze Reihe, zu meinen Lieblingsbüchern. 

"Wir lernen neue Charaktere kennen, die Handlung setzt sofort ein, es gibt keine lange Vorrede." 
4 von 5 Bücherherzen

Auch dem Erscheinungstermin von Atlantia von Ally Condie hatte ich bereits lange entgegen gefiebert und meine Erwartungen haben sich dabei auch vollkommen erfüllt. 
"Dieses Buch ist perfekt! Es ist spannend, es ist dramatisch, es ist emotionsgeladen... es ist Jugendliteratur at its best! 


Es ist Ally Condie."
5 von 5 Bücherherzen

Absolut großartig fand ich auch Selection: Der Erwählte von Kiera Cass. Dieses tolle Ende einer lesenswerten Reihe überzeugt auf ganzer Linie.
"Ich bin so begeistert. Dieser Band ist der absolut beste der ganzen Reihe."
5 von 5 Bücherherzen

Der erste Band der Die Zeitenspringer-Saga ist ein Buch nach meinem Geschmack.

"Einen Großteil der Spannung machen die vielen unerwarteten Wendungen der Handlung aus." 
5 von 5 Bücherherzen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen