Dienstag, 1. September 2015

Shadow Falls - After Dark: Im Sternenlicht - C. C. Hunter

Vampirin Della ist frustriert. Die Ferien sind der absolute Albtraum: Die Freundinnen fehlen und die Eltern halten sie für gestört. Warum kann sie nicht einfach zurück ins Shadow Falls Camp und dort allen beweisen, dass sie die perfekte Ermittlerin für die FRU wäre? Doch dann entdeckt Della, dass ihr vermisster Onkel möglicherweise auch Vampir war… Bei der Rückkehr ins Camp ist Chaos vorprogrammiert, die Recherchen nach dem verschollenen Familienmitglied werfen tausende von Fragen auf, und auch in Liebesdingen läuft grade nichts, wie es sein sollte. Ihre Gefühle für Steve den Gestaltwandler geraten ins Wanken, denn ein neuer Vampir namens Chase Tallman mischt das Shadow Falls Camp gehörig auf.
Quelle: http://www.fischerverlage.de
aus dem Amerikanischen übersetzt von Tanja Hamer
ISBN: 978-3-8414-2233-0
Preis: € 14,99
576 Seiten
1. Band


Nachschub für alle Shadow Falls Camp-Fans. Ganz neu und doch so spannend wie immer.

Shadow Falls - After Dark kann man allerdings auch sehr gut lesen, wenn man die Shadow Falls Camp-Reihe noch nicht kennt. Alle relevanten Aspekte werden noch einmal zu Beginn in die Handlung eingebaut. Dies geschieht allerdings auf sehr geschickte Weise, sodass es für die Shadow Falls-Fans trotzdem nicht zu langweiligen Wiederholungen kommt. 

Dieses mal geht es um Della, die man ja schon als Kylies etwas launische Mitbewohnerin kennt. Sie ist irgendwie ein bisschen komplizierter, das macht sie allerdings auch sehr charmant und vor allem witzig. Aber natürlich hat man auch Mitleid mit ihr.
Man erfährt jetzt viel mehr über ihre Familie. Sehr schön war es, auch mal ein bisschen mehr von ihren Gefühlen zu erfahren. Vorher kannte man nur ihre frechen Antworten, doch nun weiß man auch, was in ihrem Kopf vorgeht.

Natürlich kommt auch hier die Spannung nicht zu kurz, man glaubt ja eigentlich, schon ziemlich viel über die Charaktere zu wissen, aber es kommen doch noch viele Neuigkeiten ans Licht. Und auch ganz neue Charaktere werden uns vorgestellt. Und auch mein Lieblingsteil, die Gespräche von Della, Kylie und Miranda und ihr Schlagabtausch von Neckereien sind in Shadow Falls - After Dark erhalten geblieben.

Der Schreibstil ist ebenso schön wie schon bei der Shadow Falls Camp-Reihe. Wer also diese Reihe mochte, wird ganz sicher auch Shadow Falls - After Dark lieben.



Ich freu mich wie Bolle über diese neue Reihe. 5 von 5 Bücherherzen und eine Leseempfehlung für alle Fans der Autorin und des Shadow Falls Camps.

Ich danke FISCHER FJB für die Bereitstellung des Leseexemplares.

Ihr wollt Im Sternenlicht  kaufen? Hier gehts zur Verlagsseite.


1 Kommentar: