Dienstag, 27. Oktober 2015

Shadow Falls - After Dark: Unter dem Nachthimmel - C. C. Hunter


Nach ihrer Wiedergeburt muss sich Vampir Della entscheiden: Für wen schlägt ihr Herz 
wirklich? Und ist ein Blutsbund stärker als ein Herzenswunsch?
Nachdem Della ihre Wiedergeburt nur knapp überlebt hat, fühlt sich ihr Körper fremd an. Und ihr Liebesleben wird komplett auf den Kopf gestellt, denn mit dem mysteriösen Vampir Chase Tallman, dem sie ihr Überleben verdankt, verbindet sie ungewollt ein irres Gefühl. Und plötzlich sind da auch noch Stimmen in ihrem Kopf. Sie verlangen von Della die Aufklärung eines Verbrechens, in das auch ihre Familie verwickelt zu sein scheint: Ihr Vater soll einen Mord begangen haben…
aus dem Amerikanischen übersetzt von  Tanja Hamer
ISBN: 978-3-8414-2234-7
Preis: € 14,99
512 Seiten
2. Band

Unter dem Nachthimmel ist genau das, was ich erwartet hatte. Es ist ein guter zweiter Band einer Trilogie.

Wir erleben ein Wiedersehen mit beliebten und bereits in der Story etablierten Charakteren. Der Handlungsfaden wird konstant weiter gesponnen und die Spannung des Endes von Band eins wird trotz der frühen Auflösung beibehalten. Da ja bereits bekannt ist, dass es sich bei After Dark um eine Trilogie handelt, wusste ich, dass die Handlung und somit auch einige bereits zuvor aufgeworfene Fragen noch nicht abschließend gelöst werden.

Sehr deutlich wird in diesem Band auch die "Hierarchie" der Figuren. Man merkt, dass es Della ist, die nun zur Protagonistin geworden ist. Und trotzdem tauchen die bereits aus der Shadow Falls Camp-Reihe bekannten Charaktere auf, sie sind in ihren Handlungen einfach nur ein wenig zurückgenommen. Außerdem hebt sich Della, die man ja fast als Antiheldin bezeichnen könnte deutlich von Kylie, der Protagonistin der vorherigen Reihe, ab. Della ist nicht everybody's darling wie wir es ein Stück weit bei Kylie erlebt haben. Und trotzdem verfolgt sie unermüdlich ihr Ziel. Das Setting bleibt

also gleich, nur die Protagonistin und somit die Handlung ändert sich und diese Mischung ist meiner Meinung nach ausgezeichnet für eine solche Spin-off-Reihe.

Ich freue mich nicht nur sehr auf den dritten Band, sondern habe auch die leise Hoffnung auf eine weitere Reihe aus Mirandas Sicht :-)

Auch, wenn ich glaube, dass der nächste Band noch einmal eine Steigerung bringen wird, kann ich für Unter dem Nachthimmel nur 5 von 5 Bücherherzen vergeben.




Ich danke FISCHER FJB für die Bereitstellung des Leseexemplares.

Ihr wollt Unter dem Nachthimmel kaufen? Hier gehts zur Verlagsseite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen