Montag, 19. Oktober 2015

Mythos Academy: Frostherz - Jennifer Estep

Gwen wurde von ihrer Göttin Nike mit einer äußerst schwierigen Mission betraut: Sie soll verhindern, dass die Schnitter das letzte Siegel am Gefängnis des grausamen Gottes Loki brechen und damit einen neuen Chaoskrieg entfachen. Doch dazu muss Gwen den Helheim-Dolch finden, jenes göttliche Artefakt, das vor Jahren auf dem Campus der Mythos Academy verschwunden ist. Ihre einzigen Hilfsmittel sind ein altes Tagebuch und ihre magische Gypsy-Gabe. Aber noch bevor die Suche beginnt, sieht sich Gwen mit zahlreichen Problemen konfrontiert: einem ausgewachsenen Fenriswolf, den sie in ihrem Zimmer verstecken muss, einer zornigen Walküre, die ihre neu erworbenen Heilkräfte hasst, und einem unbekannten Mädchen mit Loki-Maske, das nicht nur schuld am Tod von Gwens Mutter ist, sondern nun auch ihr selbst nach dem Leben trachtet.
Quelle: http://www.piper.de
aus dem Amerikanischen übersetzt von Vanessa Lamatsch
ISBN: 978-3-492-28033-4
Preis: € 9,99
432 Seiten
3. Band

Die Lage spitzt sich zu...

 Die Story um Gwen wird mit jedem Band spannender und nunmehr auch komplexer, was der Handlung absolut zuträglich ist. Neben der Haupthandlung gibt es immer mehr Handlungsstränge, die sich zu einer atemberaubend spannenden Geschichte zusammensetzen.

Auch die Anzahl der handelnden Personen und ihre immer genauere Charakterisierung fand ich sehr gut. Außerdem nimmt auch das Erzähltempo immer mehr zu. Bereits die ersten Bände habe ich ziemlich schnell gelesen, aber durch die Entwicklung der Handlung und auch der Charaktere kann man Frostherz einfach nicht mehr weglegen.

Durch diese Entwicklung der Charaktere werden auch

einige "Geheimnisse" aufgedeckt, aber natürlich noch nicht endgültig geklärt. Und diese Mischung ist einfach perfekt und passt großartig zur Protagonistin der Story, denn man sieht einfach ihre (Weiter-) Entwicklung mit jedem Band bzw. mit jeder Hürde die sie überspringen muss
Die Mythos Academy- Reihe steigert sich von Band zu Band. Daher gibt es für Frostherz von mir 4,5 von 5 Bücherherzen.


Ein herzlicher Dank an den Piper-Verlag für die Bereitstellung des Leseexemplares.

Ihr wollt Frostherz kaufen? Hier geht's zur Verlagsseite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen