Montag, 8. Februar 2016

Sturmhöhe - Emily Bronte [Hörbuch]

Liebe, Hass und Tod – auf dem Gutshof Wuthering Heights in Yorkshires düsterer Nebellandschaft spielt sich ein Drama ab. Der junge Heathcliff, einst als Findelkind aus den Elendsvierteln Liverpools gerettet und von den Earnshaws liebevoll aufgenommen, ist unsterblich verliebt in Catherine, Tochter des Hauses und Spielgefährtin seiner Kindheit. Da diese sich trotz ihrer Liebe zu dem jungen Mann entschließt, den sozial besser gestellten Nachbarn Edgar Linton zu heiraten, schwört Heathcliff Rache. Bittere und alles zerstörende Rache ...
aus dem Englischen übersetzt von Gisela Etzel 
ISBN: 978-3-86717-931-7
Laufzeit: ca. 169 Minuten
gelesen von Sebastian Blomberg, Jens Wawrczeck, Franziska Wulf, Felix von Manteuffel
Preis: € 19,99

Großartige Stimmen und
wunderbare musikalische Einschübe -
ein toller und leichter Zugang zu diesem doch sehr schweren Stoff.

Sturmhöhe ist sehr authentisch gesprochen. So wirkt es auf den Hörer eben nicht wie ein vorgelesener Text sondern ist ein lebendiges Stück Literatur. Und man ist einfach fasziniert, was die Stimme vermag.

Wie man den Roman Sturmhöhe bewertet, sei jedem selbst überlassen. Ich mag ihn sehr und in dieser hörenswerten und auch anspruchsvollen Vertonung umso mehr. 5 von 5 Bücherherzen


Ein herzlicher Dank an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Ihr wollt Sturmhöhe kaufen? Hier gehts zur Verlagsseite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen