Sonntag, 7. Februar 2016

Throne of Glass: Kriegerin im Schatten - Sarah Maas


Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?
aus dem Englischen übersetzt von Ilse Layer
ISBN:  978-3-423-71652-9
Preis: € 9,95
544 Seiten
2. Band

Wie schon Band 1, konnte mich auch Kriegerin im Schatten überzeugen und so sind diese beiden Teile der Reihe auch in vielen Punkten ähnlich. Zum Beispiel Celaena, die einfach die perfekte Protagonistin für diese Geschichte ist. Auch der ausdrucksvolle Schreibstil und eine passende High Fantasy-Stimmung, die hier etabliert wird, haben mir sehr gut gefallen. Allerdings wartet die Autorin in dieser Fortsetzung auch mit einer doch ziemlich großen Überraschung auf. So übertrifft dieser Band den ersten im Bezug auf die Spannung und auch im Hinblick auf die wirklich überraschenden Wendungen.

Was mir an dieser Reihe besonders gefällt, ist die Tatsache, dass sich das große Ganze immer mehr zu einem vollständigen Bild zusammensetzt und dennoch gibt es immer wieder Einschübe in die Handlung, die alles über den sprichwörtlichen Haufen werfen. So bleibt es immer, wirklich immer spannend. Und dies in Verbindung mit den absolut gelungenen Charakteren macht diese Reihe zu etwas wirklich Besonderem.

4,5 von 5 Bücherherzen



Ein herzlicher Dank an dtv - Das junge Buch für die Bereitstellung des Leseexemplares.

Ihr wollt Kriegerin im Schatten kaufen? Hier geht´s zur Verlagsseite.

1 Kommentar:

  1. Huhu! :)

    Ich liebe diese Reihe auch!! Gerade habe ich The Assassinss Blade (Celaenas Vorgeschichte) beendet und war sehr begeistert! Sogar noch mehr, als von den eigentlichen Bänden der Reihe. Also falls du die Geschichte noch nicht kennst: Definitiv eine Empfehlung. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen