Mittwoch, 2. März 2016

Elemental Assassin: Spinnenbeute - Jennifer Estep

Als ehemalige Auftragskillerin hat »die Spinne« Gin Blanco einiges an Erfahrung im Töten vorzuweisen. Doch diesmal ist ihr Ziel niemand Geringeres als Feuerelementar Mab Monroe - die Frau, die einst Gins Familie umbrachte. Dass dieser Mord kein Spaziergang wird, scheint klar. Denn Mab ist nicht nur mächtig, sondern auch skrupellos. Um Gin niederzustrecken, hetzt Mab sowohl ihr als auch auch ihrer kleinen Schwester Bria eine Armee Kopfgeldjäger auf den Hals. Gin ist entschlossen, Mabs Treiben ein für allemal ein Ende zu setzen. Nur zu welchem Preis?
aus dem Amerikanischen übersetzt von Vanessa Lamatsch
ISBN: 978-3-492-28074-7
Preis: € 12,99
400 Seiten
5. Band

Spinnenbeute grenzt sich ein wenig von den bisher erschienen Bänden ab, denn in dieser Fortsetzung der Elemental Assassin-Reihe fügen sich viele Aspekte der bisherigen Handlung zusammen. Das alles im bekannten und bewährten Schreibstil Esteps, der den Leser ganz schnell in seinen Bann zieht. 


Trotz der Tatsache, dass man die Protagonistin bereits seit  mehreren Bänden kennt, gibt es immer wieder neue Züge an ihr zu entdecken und auch einiges Unerwartetes. So wird es auch im 5. Band nicht langweilig und der Plot wird logisch und dennoch dramatisch und spannend weitergeführt. 

Und auch die von mir ja bereits gelobte Mischung aus Spannung, Action und Humor sorgt dafür, dass man dieses Buch ganz schnell durchlesen will. Bei dieser Reihe kann man sich wirklich gut vorstellen, dass sie noch viele viele Bände haben wird (gerade ist der 14. Band auf englisch erschienen).


Eine wirklich lesenswerte Fortsetzung der Urban Fantasy-Reihe. 4,5 von 5 Bücherherzen.


Ein herzlicher Dank an den Piper-Verlag für die Bereitstellung des Leseexemplares.
Ihr wollt Spinnenbeute kaufen? Hier geht's zur Verlagsseite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen